DIE SCHUTZHÜTTE

SCHUTZHÜTTE CEREDA

AUF 1369 METERN HÖHE, INMITTEN DER RUHE UND DER STILLE DER BERGWELT.

DIE SCHUTZHÜTTE UND FAMILIÄRE HERZLICHKEIT

Die SCHUTZHÜTTE CEREDA, die von der Familie Lagher betrieben wird, liegt auf 1369 m Höhe am Passo Cereda.
Bruno, Anna und ihre Kinder Federico, Elena, Emanuele und Lorenzo heißen Sie in Ihrem herzlichen Familienbetrieb, mit unverfälschten Produkten und der schmackhaften Trentiner Küche willkommen.

EIN UNBERÜHRTER ORT

Der Pass ist seit Anfang des 20. Jahrhunderts bewohnt, aber erst im Jahre 1962 wurde die Straße eröffnet, über die er auch im Winter zu erreichen ist. Ein abgelegener Ort, an dem die Kinder unbeschwert spielen konnten, ein einfaches Leben in engem Kontakt mit der Natur.
Freiheit, Einfachheit und Natur sind bis heute die prägenden Merkmale dieses unberührten Ortes.

AM HÖHENWEG DER DOLOMITEN

Die am Dolomiten Höhenweg Nr. 2 gelegene, von der Familie Lagher betriebene Schutzhütte Cereda besteht aus 17 Zimmern, alle mit eigenem Bad, sowie zwei typischen Hütten-Schlaflagern mit Etagenbad und dem Spezialitätenrestaurant.

UNSERE FAMILIE

Kontakt

KONTAKTIEREN
SIE UNS

Die Schaltfläche Verfügbarkeit prüfen wird erst nach Zustimmung zur Datenverarbeitung anklickbar.

Gentile Ospite,
ci auguriamo che tu e i tuoi cari stiate bene.

Ti aspettiamo dal 12 giugno 2020, per farti trascorrere una vacanza serena.

Il Rifugio Cereda non si è mai fermato, nemmeno in questo particolare momento: abbiamo deciso di dedicare questo raro periodo di calma a migliorarci, per farci trovare pronti da te e da chi ti accompagnerà ancora in vacanza!

Scopri cosa abbiamo fatto!